Sie sind hier:: Start / Musiklernen / Instrumental- Vokalbereich / Blechblasinstrumente

Blechblasinstrumente

Die Blechblasinstrumente gehören zur Gruppe der Blasinstrumente. Bei allen Blechblasinstrumenten ist die Tonerzeugung gleich - man pustet Luft durch die Lippen und versetzt diese dadurch in Schwingung. Durch die Muskulatur um den Mund kann man die Töne höher oder tiefer machen.
In unserer Musikschule werden Trompete, (Wald)Horn, Euphonium/Bariton, Posaune und Tuba unterrichtet.

Trompete

Weitere Informationen folgen ...

  • Einstiegsalter:
  • Einsteigerinstrument:
  • Mietinstrument:

Horn

Horn

Weitere Informationen folgen ...

  • Einstiegsalter:
  • Einsteigerinstrument:
  • Mietinstrument:

Posaune

Posaune

Das Charakteristische an der Posaune ist der Zug. Durch das Verschieben des Zuges entstehen dabei die verschiedenen Töne. Die Tonerzeugung erfolgt wie bei den anderen Blechblasinstrumenten durch das vibrieren der Lippen, welche an ein sogenanntes Mundstück angesetzt werden.
Die Posaune ist ein sehr vielseitiges Instrument. Es findet sich sowohl in klassischen Sinfonieorchestern und Blasorchestern, als auch in Bigbands, Jazz-Combos und sogar in verschiedenen Rock und Pop-Bands.
Es gibt verschiedene Posaunengrößen für Einsteiger: Für Kleinkinder die Altposaune, für Kinder die Kinderposaune und für Jugendliche und Erwachsene die Tenorposaune. Speziell gibt es dann noch eine größere Bassposaune, die aufbauend auf die Tenorposaune erlernt werden kann.

  • Einstiegsalter:
    Wenn die vorderen Schneidezähne (zweite Zähne) voll ausgebildet sind. Die Körpergröße spielt durch die verschiedenen Posaunengrößen keine Rolle.
  • Einsteigerinstrument:
    ab ca. 1.000 €
  • Mietinstrument:
    Ja, je nach Verfügbarkeit. Einfach nachfragen.

Euphonium, Bariton

Euphonium, Bariton

Weitere Informationen folgen ...

  • Einstiegsalter:
  • Einsteigerinstrument:
  • Mietinstrument:

Tuba

Tuba

Weitere Informationen folgen ...

  • Einstiegsalter:
  • Einsteigerinstrument:
  • Mietinstrument:

KALENDER